Wie funktioniert E-Mail Marketing

Warum es sich lohnt eine E-Mail-Liste aufzubauen und damit Marketing
zu betreiben.

Fangen wir direkt an.

1. Email-Marketing ist ein einfacher und kostengünstiger
Weg mit Deinen Interessenten und Kunden zu kommunizieren. Aber auch zugleich extrem effektiv, da er viel persönlicher ist als andere Marketing-Formen.

2. Wenn Du Deinen Interessenten regelmäßig
Tipps und Ratschläge schickst, die ihnen helfen in einer Sache besser zu werden, die
sie interessiert, fangen sie an daran zu glauben, dass sie mit Deiner Hilfe ihr Ziel tatsächlich
erreichen können und Du wirst mit der Zeit für sie zum Vorbild.

3. E-Mail-Marketing ist eine bewiesene Methode,
Deine Verkäufe und damit auch Deine Einnahmen zu erhöhen. Amazon macht es, Zalando macht es, ich mache es…

Und Du vielleicht bald auch.

Das waren soweit die Vorteile, jetzt gucken
wir uns an, wie das Ganze funktioniert:

Deine E-Mail-Maschine ist wie ein Tunnel,
der durch ein Gebirge führt. Einmal eingerichtet können Sie Kunden nutzen,
um ihr Ziel schneller zu erreichen. Auf dem kürzesten Weg und ohne Wartezeiten
oder ohne die Gefahr sich auf Umwegen zu verirren. Und da der Tunnel Dir gehört, kannst Du auch die Einnahmen behalten, die jedes Mal entstehen, wenn sich ein Reisender entschließt Deine Abkürzung zu benutzen, anstatt sich über die öffentlichen Straßen zu quälen, die völlig überfüllt sind.

Je besser Dein „Tunnel“ ist, desto mehr werden ihn auch benutzen. Deine E-Mail-Maschine erzeugt so einen kontinuierlichen Fluss an Einnahmen und im Gegenzug hilfst Du Deinen Kunden ihr Ziel schneller zu erreichen. In kürzerer Zeit und auf einem wesentlich
angenehmeren Weg.

Wenn Du Dir eine eigene E-Mail-Maschine aufbauen
möchtest, schau Dir einfach das kostenlose Webinar an:

„Die 5 besten Email-Marketing-Tipps“